Gästebuch für Franzi





Osterferien 2009 04.04.2010 um 14:02 |

Wie herrlich leuchtet Mir die Natur! Wie glänzt die Sonne! Wie lacht die Flur! Es dringen Blüten Aus jedem Zweig Und tausend Stimmen Aus dem Gesträuch Und Freud und Wonne Aus jeder Brust. O Erd', o Sonne, O Glück, o Lust, O Lieb', o Liebe, So golden schön Wie Morgenwolken Auf jenen Höhn, Du segnest herrlich Das frische Feld - Im Blütendampfe Die volle Welt! O Mädchen, Mädchen, Wie lieb' ich dich! Wie blinkt dein Auge, Wie liebst du mich! So liebt die Lerche Gesang und Luft, Und Morgenblumen Den Himmelsduft, Wie ich dich liebe Mit warmem Blut, Die du mir Jugend Und Freud und Mut Zu neuen Liedern Und Tänzen gibst. Sei ewig glücklich, Wie du mich liebst. Letztes Jahr mussten wir in den Osterferien dieses Gedicht mit Bildern zu einem Video machen. Du hattest tausende Bilder rausgesucht und bis Nachts um 2 daran gesessen... ...mehr kann ich grad nicht sagen. Ich vermisse dich! ♥


J. 04.04.2010 um 13:43 |

Nicht alle Schmerzen sind heilbar, denn manche schleichen sich tiefer ins Herz hinein, und während die Tage verstreichen, werden sie Stein. Du lachst und sprichst, als wenn nichts wäre, sie scheinen geronnen zu Schaum, doch Du spürst ihre lastende Schwere bis in den Traum. Der Frühling kommt wieder mit Wärme und Helle, die Welt wird ein Blumenmeer, aber in Deinem Herzen ist eine Stelle, die blüht nicht mehr. Meine Süße, ich wünsche dir frohe Ostern. Letztes Jahr bekam ich eine liebe Nachricht von dir; du hast mir schöne Ostern gewünscht :) Wie sehr ich solche Nachrichten von dir vermisse. Wie sehr ich DICH vermisse! ❤ Ich hoffe dir geht es gut... Du fehlst mir ❤


Ostern 2010 04.04.2010 um 08:12 |

Liebe Franzi, heute ist Ostern, alle Familien sitzen heute beisammen.... kleiner Engel im Herzen & in Gedanken bist Du bei uns allen....du fehlst so sehr!


Tina 04.04.2010 um 07:14 |

Liebe Gerda, durch Zufall bin ich auf diese Seite gestossen und sitze nun total geschockt hier und will nicht wahrhaben was Dir/Euch Schlimmes widerfahren ist. Neben mir liegt eine ausgedruckte Mail von Dir wo Du mir vor Jahren bei Supreme geholfen hast. Wir hatten eine zeitlang netten Kontakt über Ebay. Erinnerst Du Dich? Fühl Dich umarmt liebe Gerda, ich weiss es gibt keinen Trost.. Tina (INDIRA40X@aol.com)


Ich vermisse dich so sehr 02.04.2010 um 06:20 |

Franzi, an Deiner Seite lernt´ ich fliegen, durch Dein Lachen fand ich das Glück. Ich wünsche mir in schweren Zeiten, diese Zeit mit Dir zurück. Mit Deinen Händen hieltst Du fest, was uns schon alltäglich schien. Ich bin so froh, dass ich Dich liebte, hätt´s mir anders nicht verziehen. Der Abschied kam so schnell und tückisch, konnt´ mich nicht dagegen wehren. Durft Dir nicht mehr das Leben zeigen, musst´ den Engel fliegen lehren. Du hattest nur ein kurzes Leben, so wenig Zeit uns kennen zu lernen… Drum bet´ ich, dass Dein Weg Dich führte, zu den Engeln, zu den Sternen… Und hoffe das wir uns i-wann wieder sehen. Ich Liebe Dich kleiner Engel

955 Einträge im Gästebuch

Seite: Weiter