Gästebuch für Franzi





Mitfühlende 10.06.2010 um 12:32 | Tegernsee

Sarah McLachlan - Angel Spend all your time waiting for that second chance for a break that would make it okay there's always one reason to feel not good enough and it's hard at the end of the day I need some distraction oh beautiful release memory seeps from my veins let me be empty and weightless and maybe I'll find some peace tonight In the arms of an angel fly away from here from this dark cold hotel room and the endlessness that you fear you are pulled from the wreckage of your silent reverie you're in the arms of the angel may you find some comfort there So tired of the straight line and everywhere you turn there's vultures and thieves at your back and the storm keeps on twisting you keep on building the lie that you make up for all that you lack it don't make no difference escaping one last time it's easier to believe in this sweet madness oh this glorious sadness that brings me to my knees In the arms of an angel fly away from here from this dark cold hotel room and the endlessness that you fear you are pulled from the wreckage of your silent reverie you're in the arms of the angel may you find some comfort there you're in the arms of the angel may you find some comfort here In Gedanken bei Ihnen....


Lisa 10.06.2010 um 12:12 | Worms

Liebe Familie von Franziska, zum Gedenktag an ihre liebe Franziska wünsche ich ihnen viel Kraft. Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt still und wenn sie sich weiter dreht, ist nichts mehr so wie es einmal war. Alles Liebe mit einem traurigen Gruß Lisa und www.karlheinz-lohmann.de für immer bei mir*


Dieter und Brigitte 10.06.2010 um 09:47 | Minden

Liebe Familie von Franziska. Zum heutigen Gedenktag ihres Engel's Franziska, wünschen wir ihnen von Herzen viel Kraft. Mögen ihnen immer liebe Menschen liebevoll zur Seite stehen,um mit ihnen an ihren geliebten Engel zu denken. Liebe Grüsse von Brigitte und Dieter mit Marco tief im Herzen.


Mareike 10.06.2010 um 08:47 |

Wie gerne hätte ich gestern die Zeit ein Jahr zurückgedreht, dich angerufen und dich überzeugt wo anders mit zu fahren, einfach mal wieder nicht pünktlich fertig zu sein oder krank zu werden. Aber leider habe ich nicht die Möglichkeit dazu. Heute ist ein Jahr vorbei, aber der Schmerz ist genauso groß wie vor einem Jahr, nur dass er mittlerweile zum Alltag dazu gehört. Ich denke sooft an dich,jeden Tag, bei allem was ich tue ist ein Teil meiner Gedanken bei dir. Gerade in der letzten Zeit noch mehr als sonst, weil es so viel Neues gibt, das wir mit dir hätten teilen wollen. Ich wünsche mir von ganzem Herzen, dass du alles von dort wo du jetzt bist mit verfolgen kannst.Und das wir uns irgendwann wiedersehen.... Ich vermisse dich so sehr mein kleiner Engel! Ein großer Teil von meinem Herzen gehört dir und wird auch immer dir gehören!


Tatjana 10.06.2010 um 08:44 | Kreis Tübingen

Ich bin von euch gegangen, nur für einen kurzen Augenblick und gar nicht weit. Wenn ihr dahin kommt, wohin ich gegangen bin, werdet ihr euch fragen, warum ihr geweint habt. Ich lese schon seit längerer Zeit still mit und bin fasziniert von Franzi´s wunderschönem Lächeln und ihrer Ausstrahlung. Ich bin durch Zufall auf diese Seite gekommen, die so liebevoll gestaltet wurde. Ich habe im Februar meine über alles geliebte Oma verloren und viele der Gästebuch Gedichte haben auch mir Trost gegeben. Ich wünsche der Familie und den Freunden von Franzi für heute viel Kraft und von Herzen alles Gute.

955 Einträge im Gästebuch

Seite: Weiter