Gästebuch für Franzi





Frederike 14.06.2009 um 17:58 |

Ich schließe mich Karo an, das Einzige was uns in Kunst bleibst, ist eine Kerze die auf deinem Platz steht. Du fehlst sehr. Ich erinnere mich gerne an den Tag zurück, an dem Frau Stelter ein Treffen für den Sommerset-Austausch hatte, wir alle nahmen Pinsel und Farbe. Auf gings, die Hände und Arme wurden bunt angemalt und ein typisches Grundschul-Handabdrucks-Bild erstellt, ein LK brauch auch mal etwas spaß. Die Idee kam von dir, das Plakat hängt nun in der Schule über dem Bild von dir. Der Handabdruck bleibt in unseren Erinnerungen, du bleibst in unseren Erinnerungen. Dein Lachen, deine Persönlichkeit, einfach du, so etwas kann man nicht vergessen. Ich weiß gar nicht, wie Deutsch ohne dich werden soll. Egal wie unspektakulär der Unterricht gerade war, du hast gelacht und mir zu wissen gegeben, es gibt wichtigere Dinge,als die Schule. Das Leben und die Fröhlichkeit zum Beispiel:) Ich hoffe einfach dir geht es gut. Du fehlst sehr. Ruhe in Frieden liebe Franzi. ps: mein herzlichstes Beileid an die Familie und engsten Freunde.


Karo 14.06.2009 um 17:31 |

Franzi... ich kann es immer noch nicht glauben, dass du nie wieder zu spät zu Kunst kommen wirst... kaugummikauend, strahlend. Du warst doch unser Sonnenschein und nun scheinen auf deinem Platz nur noch Kerzen. :( Du fehlst! ich hoffe dir geht es gut, dort wo du jetzt bist!


Kim 14.06.2009 um 17:26 | Armsen

[B]Mein beileid[/B] sie war bestimmt eine tolle Person .!! ich kannte sie zwar nicht .aber mich berühr es trotzdem totald en sie war erst 18 und hat ihr ganzes leben noch vor ihr ........:(


annika 14.06.2009 um 16:32 | schwarme

Mein beileid :( Sie war bestimmt ein wundervoller Mensch! Warum müssen so wundervolle Menschen bloß immer so früh von uns gehen ♥


Gerrit 14.06.2009 um 15:19 |

hallo ihr lieben ich wollte auch nurmal mein beileid aussprechen , ich kenne sie zwa nicht sondern habe es nur gehört trotzdem ist sowas unfassbar =(

956 Einträge im Gästebuch

Seite: Weiter