Gästebuch für Franzi





J. 20.10.2012 um 16:02 |

Hallo mein kleiner Engel, heute Nacht hab ich von dir geträumt. Ich muss gestehen, ich hab lange nicht von dir geträumt. Und wenn du in meinen Träumen warst, dann warst du schon weit weg von uns. Heute Nacht war es anders. Ich war bei deinen Eltern zu Besuch, um etwas abzugeben und dann strahlte deine Mama und sagte mir, dass du auch da bist. Und tatsächlich konnte ich dich sehen und dich umarmen. Du hast so gerochen wie damals. Ich vermisse deinen Geruch! Ich vermisse Dich! In meinem Traum warst du mir wieder so nah wie sonst auch und die Welt war in Ordnung. Ich hoffe, ich kann dich noch oft in meinen Träumen umarmen und dir sagen, dass ich dich lieb hab! Danke, dass du mich in meinem Traum besucht hast! ♥


Christa 08.10.2012 um 17:46 | Schwäbisch hall

Liebe Eltern von Franziska, auch wir haben ein Kind verloren man fragt sich immer Warum. Um meine Trauer zu verarbeiten habe ich ein Buch geschrieben. Nach Ihrem 30. Geburtstag erfuhr unsere Tochter Heike dass sie Krebs hat. Sie durfte nur noch 5 Wochen Leben. Von den Heikes Tagebuch Eintragungen meinen Erinnerungen. Habe ich ein Buch geschrieben über den verlauf Ihre Krankheit. Sie war eine junge, hübsche, lebensfrohe, temperamentvolle Frau, die voll im Leben stand und alles erreicht hat, was sie sich vorgenommen hat Mit freundlichen Grüßen Christa Scherer


Ben 24.09.2012 um 19:22 |

Ich hatte vor ein paar Jahren selber einen schweren Motorradunfall und bin noch am Unfallort wieder zu mir gekommen irgendwann und durfte feststellen, dass ich noch lebe! Ein guter Freund (21) und ein Bekannter (18) hatten etwa zwei Monate vorher weniger Glück und sind unabhängig voneinander innerhalb von zwei Wochen verunglückt und gestorben! Ich habe also aus eigener Erfahrung kennenlernen müssen, was sich Familie und Freunde für Sorgen machen, wenn Sie im Krankenhaus sitzen und auf Nachrichten warten und wie eine Last von den Schulter fällt, wenn sich doch noch alles zum Guten wendet und wie aber auch der schlimmste Alptraum wahr wird, den man sich vorstellen kann. Diese Seite und das Schicksal von eurer Franzi haben mich echt getroffen und schwer berührt. Man denkt nicht, dass einen das Schicksal eines fremden Menschen so zu Tränen rühren kann. Mir tut das alles wahnsinnig leid, was passiert ist, auch weil ich weiß, dass es oft Kleinigkeiten sind die über Tod und Leben entscheiden. Ich weiß, dass ich bei meinem Unfall nichts mehr gespürt habe als es passiert ist und ich hoffe Sie musste auch nicht leiden. Sie muss ein wahrer Sonnenschein gewesen sein und ich bin mir sicher, dass Sie es noch immer ist!


D. 02.08.2012 um 16:22 |

Ich denk grade ganz doll an dich mein schnittchen, ich hoffe du hast deinen geburtstag schön gefeiert und wartest auf uns dort oben! Du fehlst hier :(


22.07.2012 um 22:12 |

Wundervoller Mensch. ♥

955 Einträge im Gästebuch

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191