Gästebuch für Franzi





Nancy 19.07.2009 um 18:14 | Hinterzarten

Wenn Engel einsam sind in ihren Kreisen, dann gehen sie von Zeit zu Zeit auf Reisen. Sie suchen auf der ganzen Welt nch ihresgleichen,nach Engeln, die in Menschengestalt durchs Leben streichen. Sie nehem diese mit zu sich nach Haus - für uns sieht dies Verschwinden dann wie sterben aus. Liebe Familie von Franzi, auch ich muste jemanden gehen lassen, durch einen schrecklichen Verkehrsunfall.Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die bevorstehende Zeit! In tiefer Trauer nancy mit Sven im Herzen


j 19.07.2009 um 18:08 |

franzi...meine süße:( immer und immer wieder lande ich auf dieser seite uns schaue mir das video an-die bilder,die zeigen was für ein wundervoller fröhlicher,glücklicher und süßer sonnen schein du gewesen bist...immer, wenn mir dann die tzränene kommen versuche ich mir zusagen, dass du das nicht gewollt hättest, wenn du jetzt hier wärst würdest du und sagen das du willst das wir lachen und nicht weinen, weil du immer so ein fröhlicher mensch gewesen bist...ich könnte noch soviel sagen, doch die worte knnen sowieso nicht all die gefühle zum ausdruck bringen die ich habe...franzi ich würde soviel dafür geben dich wieder hier bei uns zu haben und noch einmal mit dir zu lachen und rumzualbern, du fehlst mir so sehr! In ewiger liebe


Mia 19.07.2009 um 17:55 |

Still - seid leise, denn es war ein Engel auf der Reise. Sie wollte ganz kurz bei uns sein, warum sie ging, dass weiß nur Gott allein. Sie kam von Gott, dort ist sie wieder, schaut nun auf die Erde nieder. Ein Hauch nur bleibt von ihr zurück, in unserm Herz ein großes Stück. Sie wird für immer bei uns sein vergesst sie nicht, unsern Sonnenschein. Geht nun ein Wind am milden Tag, so denkt: Es war ihr Flügelschlag. Wenn wir uns fragen: Wo mag sie jetzt sein? So wissen wir: Engel sind niemals allein. Sie kann jetzt alle Farben sehn, und lachend barfuss durch die Wolken geh'n. Bestimmt lässt sie sich hin und wieder bei anderen Engelchen nieder. Und wenn ihr sie auch so sehr vermisst und weint, weil sie nicht bei Euch ist, so denkt: Im Himmel, wo es sie nun gibt erzählt sie stolz: "Ich werde geliebt!" Franzi, schon über 5Wochen und es kommt mir immer noch vor als wenn es gestern gewesen wäre, dass du lachend vor mit standest, mich in den Arm genommen hast. Du fehlst hier so unglaublich... ich liebe dich&das werde ich immer tun♥


Denice 19.07.2009 um 17:51 | Hamburg

Mein tiefstes Mitgefühl der Familie und den Freunden. Ich weiss, Worte können nicht lindern, aber wenn Taten folgen sollen, bitte melden.


Michaela 19.07.2009 um 17:24 | Achim

Liebe Familie und Freunde von Franzi, ich bin tief erschüttert und unendlich traurig,ich habe aus der zeitung die internet-adresse von dieser Gedenkseite ich wünsche euch von ganzen Herzen ganz viel Kraft Michaela

956 Einträge im Gästebuch

Seite: Weiter