Gästebuch für Franzi





Dieter und Brigitte 10.06.2013 um 09:06 | Minden

Liebe Familie von Franziska. Wir wünschen ihnen zum heutigen Gedenktag, von ihrem geliebten und so sehr vermissten Engel Franziska, von ganzem Herzen alles Liebe und weiterhin ganz viel Kraft und Trost, für den weiteren so schweren Weg der Trauer und des Schmerzes um ihr geliebtes Kind. Wo Trauer schon allgemein nur schwer zu verarbeiten ist, ist der Verlustschmerz beim Tod des eigenen Kindes so groß, dass die Lücke im Leben und im Herzen für immer offen bleibt. Wenn sich zwei Augen schliessen, ein Liebes von uns geht und wir so sehr vermissen, dass Herz, dass stille steht. Das Herz, dass ausgeschlagen, der Mund, der nicht mehr spricht, dies ist so schwer zu tragen, dass fassen Worte nicht. Mögen ihnen auch heute wieder liebe Menschen liebevoll zur Seite stehen, um gemeinsam mit ihnen an Franziska zu denken. Stille und mitfühlende Grüsse von Brigitte und Dieter mit *Marco* tief im Herzen und immer dabei.


Janine 28.05.2013 um 19:17 |

Ich bin durch Zufall auf diese Seite gekommen. Ich habe Franziska nicht gekannt. Jedoch wurde sie im gleichen Jahr geboren wie ich. Ich bin nur 4 Monat, fast auf den Tag genau, älter als Franziska es war. (Ich wurde am 11.01.1991 geboren. Sie hätte erst vor gut 2 Wochen ihren 22. Geburtstag gefeiert. Es macht mich traurig wenn ich daran denke, wie die letzten 4 Jahre für sie gewesen wären, was sie erlebt hätte, wenn der Unfall nie passiert wäre. Sie muss ein unheimlich lebensfrohes Mädchen gewesen sein. Allein schon ihre Bilder strahlen eine unglaubliche Lebensfreude aus. Immer wieder musste ich bei ihren Bilder lächeln, weil sie einfach so glücklich und zufrieden wirkt. Außerdem war sie ein bildhübsches Mädchen. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie leid es mit tut, dass Sie Ihre Tochter verloren haben. Ich kann Ihren Schmerz nicht nachvollziehen. Aber Eltern sollten Ihre Kinder nicht zu Grabe tragen. [I]Mit dem Tod seiner Eltern verliert man ein Stück seiner Vergangenheit, mit dem des Partners einen Teil seiner Gegenwart und mit dem seines Kindes ein Teil seiner Zukunft. Saint-Exupéry, Antoine de (Marie Roger Graf von S.-E.) (1900-1944), französischer Schriftsteller und Flieger[/I] Ich wünsche Ihnen für die Zukunft alles Gute und die Kraft Ihr Leben so gut es geht zu meistern, insbesondere da der 4. Todestag von Franziska immer näher rückt und dies mit Sicherheit ein unglaublich schwerer Moment für Sie ist. Franziska, dir wünsche ich, dass du, wo auch immer du bist, glücklich bist und es dir gut geht. Pass gut auf deine Familie und Freunde auf. Ruhe in Frieden! Janine


die schmidts mit NESSA ewig im Herzen 14.05.2013 um 21:32 | wutha farnroda

Du hast Geburtstag, niemand soll sagen, dass er es wäre, denn es IST dein Ehrentag! Denn WÄRE würde bedeuten, dass du warst, aber du BIST! Du BIST in unseren Gedanken, unserer Erinnerung, in unseren Herzen. Solange wir leben, wirst auch du weiterleben. Du BIST, weil wir SIND ...alles Liebe nachträglich und einen Gruss an alle die Dich vermissen.. die schmidts mit NESSA ewig im herzen


s. 13.05.2013 um 20:08 | martfeld

Hi franzi... Ich wuensche dir alles alles gute zum Geburtstag Hoffe du hattest einen schönen tag dort, wo du jetzt bist Hier hat es heute nur geregnet und war grau. Du fehlst hier einfach so sehr.. Pass auf dich auf... Bis bald Ganz viel Kraft an die Familie...fühlt euch gedrückt


Jessica 13.05.2013 um 13:16 |

Liebe Franzi, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir alles Liebe & Gute! Wir gern würd ich dich jetzt in den Arm nehmen und sagen, wie gern ich dich hab! Auch deiner Familie alles Liebe! Ich denk an dich ♥

956 Einträge im Gästebuch

Seite: Zurück 1 | 2 | Weiter